Das Unabhängige Bürgerforum fordert bei der Erweiterung des Baugebietes den vorhandenen alten Baumbestand, besonders den Erhalt der dort befindlichen Eichen mit einem Stammumfang von ca. 2 bis 4 Metern, in den zukünftigen Bauabschnitt zu integrieren.